Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. mehr Informationen
Telefonische Reservierung,
+49 5652 91 93 - 0

Bewertungen

Manuela, April 2017

Das Hotel besteht aus mehreren Häusern. Mein Zimmer war zweckmäßig eingerichtet. Der Wellness-Bereich ist klein, aber fein und bietet wohltuende und erholsame Massagen, das Preis-Leistungsverhältnis ist angemessen. Zum Hotel gehören auch ein kleines Hallenbad, zwei Saunen und ein Speisesaal.

Quelle: www.holidaycheck.de

Manfred, Februar 2017

Mit der Unterkunft waren wir zufrieden. Loben möchte ich das Frühstück. Es war alles da was das Herz begehrt.

Quelle: www.booking.com

Leohard, Januar 2017

Schönes ruhiges Hotel, sehr gutes Frühstück, sehr nettes Personal. Die Dame beim Frühstück war sehr nett und freundlich.

Quelle: www.booking.com

Marion, November 2016

Das Hotel liegt wunderbar mit einem Panoramarestaurant, in dem man einen schönen Blick über die Umgebung hat. Es verfügt über einen Wellnessbereich, der recht anziehend ist.

Quelle: www.holidaycheck.de

Karin, September 2016

Wunderschön am Hang gelegenes Hotel mit Spitzenpersonal und sehr sympathischer Chefin an der Rezeption. Wir haben viele gute Tipps für Ausflüge bekommen. Das Frühstück konnten wir Dank des tollen September Wetters auf der Terrasse zu uns nehmen die eine einzigartige Aussicht auf Bad Sooden-Allendorf zu bieten hat. Das Abendessen hatten wir vor Ort dazu gebucht und genossen. Das Personal war stets dabei die Gäste zufrieden zu stellen und das Buffet am Morgen wie auch am Abend wurde immer aufgefüllt. Besonderen Anklang fand bei mir die Obstplatte, mein Bruder fand es super das es jeden Tag im Wechsel Nürnberger, Wiener, Frikadellen oder Bacon gab.
Leider waren die Massagetermine schon alle vergeben aber ich werde sicher noch einmal wieder kommen und dann gleich eines von den attraktiven Angeboten buchen das dieses Hotel bietet. Auf der Sonnenterrasse konnte man super Relaxen und nach Herzenslust das Schwimmbad oder die Sauna nutzen.

Fazit: prima Preis – Leistungsverhältnis, top geschultes Personal und immer wieder einen Besuch wert.

Quelle: www.holidaycheck.de

Monika, August 2016

Ein schönes kleines Hotel im grünen zum Wandern und Entspannen. Das Frühstück ist für ein 3Sterne Hotel reichlich. Das Abendessen schmackhaft und eigentlich ist für jeden was dabei, wenn nicht werden auch (extra)wünsche erfüllt wie bei uns 🙂 . Die Massagen sind sehr begehrt (kleiner Tipp: man sollte diese im voraus buchen). Das freundliche Personal hilft jederzeit weiter wenn man fragen hat oder Ausflugsziele sucht.

Quelle: www.holidaycheck.de

Kerstin, Juli 2016

Das Hotel ist sehr zu empfehlen, angereist mit Hund wurden wir sehr freundlich aufgenommen. Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen und das Personal hatte immer ein Lächeln im Gesicht.

Quelle: www.holidaycheck.de

Gabriele, April 2016

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Ich hatte ein geräumiges Zimmer, leider ohne Balkon, mit einer Dusche und getrennten Toilette. Eine schöne Aussicht, da das Haus etwas höher gelegen ist. Leider nicht so ideal für Menschen mit geh Problemen. Es war alles zur meiner Zufriedenheit. Restaurant habe ich nicht benutzt, da ich immer mit dem Fahrrad unterwegs gewesen bin und auswärts gegessen habe. Das Frühstück ist ausreichen, kleine Wurstauswahl, Käse, kleine Frikadellen, Eier frisches Obst, Müsli, sogar Sekt

Johanna, April 2016

Es passt einfach alles! 🙂 Für 3 Sterne hat das Hotel viel zu bieten, wer Erholung möchte und gerne in der Natur unterwegs ist, hat dort einen Glücksgriff getroffen. Der Meißner ist sehr schön.Es gibt zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe.
Frau S. hat uns auch hier viele Tipps gegeben und sehr geholfen.
Wir waren im Wildpark Germerode und auf dem Barfußpfad.
Diese Gegend ist sehr geeignet für Familienausflüge.Der Service war super.
An der Rezeption war Frau S., die immer sehr hilfsbereit war und es ihr sehr am Herzen lag, das alle Gäste zufrieden waren.Wir hatten das Frühstück inklusive.
Es gab ein Buffet mit leckerer Auswahl und es war genügend. Das Personal ist sehr nett, auch wenn man kurz vor Ende kommt, bleiben sie höflich und gelassen, obwohl sie wohl keine Zeit für so Bummler hätten.

Wir hatten ein großes Zimmer mit Badewanne, das Bett war super bequem.
einzig der TV ist etwas klein, aber wir waren ja nicht zum Fernsehen da 😉

Quelle: www.holidaycheck.de

Gisela, April 2016

Wir hatten einen sechstägigen Aufenthal gebucht und wurden freundlich empfangen und beraten. Frühstück, Kuchen und Kaffee sowie das Abendessen waren ethalten. Die angebotenen Speisen waren frisch und schmackhaft. Ganz besonders gut kann ich das Salatangebot mit Honig-Senf-Dressing und Himbeer-Vinaigrette beschreiben. Das Servicepersonal und die Köche haben uns freundlich beraten und bedient. Ich hatte außerdem zwei Massagen dazu gebucht. Schwimmbad und Sauna waren gut nutzbar.

Bad Sooden-Allendorf ist generell eine Reise wert. Vom Hotel kann man den herrlichen Blick über die Stadt genießen. Der Restaurantbereich wurde durch den Wintergarten erweitert und bietet dadurch helle, freundliche Sitzplätze mit sehr schönem Ausblick. Jetzt im April / Mai blühen die Kirsch-, Apfel- und Birnbäume. Es ist eine wahre Pracht.
Es sind sehr viele Ausflugsziele in der Nähe. Man sollte jedoch gut zu Fuß sein. Die Wanderwege sind sehr vielfältig und gut gekennzeichnet. Es ist ein Paradies für Wanderer.

Das Servicepersonal und die Köche waren freundlich und fachlich gut ausgebildet. Wir wurden gut beraten.

Wir hatten uns ein kleines Zimmer in der Villa Werrablick ausgesucht. Es war alles vorhanden, jedoch etwas gemütlicher bzw. regionaltypischer hätte es ausgestattet sein können.

Quelle: www.holidaycheck.de

Heiko, April 2016

Frühstück, WLAN nur im Speiseraum. Saunabereich, Wellnessmöglichkeiten, Ausblick

Quelle: www.booking.com

Dieter, April 2016

sehr freundliches und hilfsbereites Personal, trotz später Ankunft (22:00 Uhr) wurde durch die Küche noch warmes Essen gemacht und für die zeitige Abfahrt auch ein lecker Lunchpaket geschnürt

Quelle: www. booking.com

Vera, März 2016

Die Auquasuite ist sehr groß und geräumig. Die Umgebung ist schön. Man kann was machen ist aber nicht gezwungen dazu. Wenn man in der Aquasuite Wohnt ist ein Sprudelbad seperat nicht zu empfehlen, wei man das quasi jeden Tag haben kann. Frühstück war toll und auch das Abendessen hatte immer eine tolle Auwahl. Vor allem das Salatbüffet war super toll!

Quelle: www.holidaycheck.de

Hans-Peter, März 2016

hervorragender Service, sehr gute Gastronomie, gute Wellness-Angebote, reivolle Umgebung Zimmer leider nut mittelmäßig.

Quelle: www.holidaycheck.de

Elisabeth und Alfred, März 2016

Super Lage. Frühstück und Abendessen sehr lecker.Alles da was das Herz begehrt.Personal freundlich und sehr zu vorkommend.

Quelle: www.holidaycheck.de

Thomas, März 2016

Ich war Geschäftlich im Werra Meißner Kreis unterwegs. Der Check in war freundlich, kompetent und unkompliziert so wie man es sich wünscht. An meinem zweiten Abend hatte ich die Möglichkeit das Abendessen zusätzlich zu buchen un das hat sich gelohnt 1*. Der Wellnessbereich lädt zum Entspannen nach einem anstrengenden Arbeitstag ein.

Quelle: www.holidaycheck.de

Martina, März 2016

Der Hezkörper im Bad ist rostig und unansehnlich. Muss definitv getauscht werden! – Der Fernseher ist sehr klein und sehr weit vom Bett entfernt…. haben einfach umgebaut ;o) Abends eingecheckt und noch Abendessen in Menüform bekommen: war gut. Wir hatten ein Zimmer mit Wassermatratze gebucht…. war eine lustige Erfahrung, da in der Mitte ein Steg ist, damit der Schlafpartner nicht geschaukelt wird beim Umdrehen. Gut schlafen, aber gewöhnungsbedürftig, da man sich automatisch Richtung Kuhle bewegt :o). Das Frühstück war ausreichen, der Kaffee sehr gut! Das Zimmer war sauber und das Personal sehr freundlich!

Quelle: www.booking.com

Ines, Februar 2016

Ein kleines feines Hotel, das zum entspannen einläd. Wellnessbehandlungen/Massagen waren sehr erholsam und profesionell. Nachmittags hatten wir das Schwimmbad mit unserem 15jährigen Sohn allein, so dass er auch seinen Spaß hatte.
Das Frühstück war vielfälltig und lies keine Wünsche offen (wir hatten das Langschläferfrühstück gebucht, selbst 11 Uhr hat man noch alles bekommen… spitze!!! ). Das warme Bufett am Abend war sehr lecker und abwechslungsreich. Genauso wie früh, hatte man das komplette Angebot, auch wenn man später zum Abendessen kam. Und wenn man doch noch einen Wunsch hatte, hat sich das sehr freundliche Personal umgehen darum gekümmert.
Wir hatten das Gefühl, dass wir im Hotel herzlich willkommen sind. Wir müssen dem gesamten Personal ein ganz dickes Lob aussprechen. Immer freundlich!!! Wir haben nicht einmal jemanden mit grimmigen/schlecht gelaunten Blick erlebt.
Wir kommen sehr gern wieder 🙂 🙂 🙂

Quelle: www.holidaycheck.de

Marita, Februar 2016

Das Personal ist sehr zu loben alle sind durchweg freundlich und hilfsbereit. Es handelt sich um ein kleines mit liebe geführtes Hotel das einen ganz besonderen Charme besitzt. Die Wellnessanwendungen sind nur zu empfehlen, danach fühlt Mann/Frau wie neu geboren. Auch die Umgebung lädt dazu ein erkundet zu werden. Bad Sooden Allendorf ist ein kleiner ruhiger Kurort um einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Wir können nur sagen….MACHT WEITER SO! BIS BALD MAL WIEDER 🙂

Quelle: www.holidaycheck.de

Christa, Januar 2016

Gutes Preis-Leistungsverhältnis, Personal freundlich und hilfsbereit, Frühstücksbuffet und Abendessen gut und reichlich, tolle Lage mit super Ausblick aufs Tal, Sauna etwas zu klein aber sonst guter Wellnessbereich, das Zimmer war ausreichend groß nur der Teppichboden in die Jahre gekommen.

Quelle: www.holidaycheck.de

Gunter, Dezember 2015

Alles in Ordnung, wenn auch nichts mit “Wow-Effekt”. Zimmer o.k., Wellnesbereich und Schwimmbad o.k., Essen (Buffet) o.k.. Preis ebenfalls o.k.

Quelle: www.holidaycheck.de

Friedrich, Dezember 2015

-1. zu wenig Haken, 2. zu enger wlan-Bereich 3. zu wenig zugängliche Steckdosen; wozu ein “Schreibtisch”, wenn dort kein Licht?

+Die Idee Heilig Abend ein Vier-Gänge-Menu anzubieten.

Quelle: www.booking.de

Erhard, November 15

Wir hatten das Arrangement mit fünf Übernachtungen und All Inclusive (ohne Mittagessen) gebucht. Das von uns gewählte Familienzimmer bot für einen geringen Aufpreis wesentlich mehr Platz als die Standardzimmer.
Das gesamte Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen bot alles, was man von einem 3-Sterne-Hotel erwarten kann.
Auch der Wellnessbereich mit Schwimmbad, 2 Saunen und Dampfbad war gut ausgestattet.
Das Hotel ist nicht geeignet für Gehbehinderte wegen der zahlreichen Treppen und fehlendem Aufzug. Die Parkplätze sind meist voll belegt. Wir parkten deshalb an der Straße und waren ansonsten zu Fuß unterwegs.
Empfehlenswert sind insbesondere der 15 km-Wanderweg P 7 und der Weg zum Schloss Rothestein.
Die Bausubstanz ist ziemlich alt. Deshalb kommt es gelegentlich zu Pannen (zweimal Ausfall der Heizung;
einmal fiel eine Türklinke herunter). Beides wurde umgehend repariert.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut.
Das Bemühen des Personals, den Gästen den Aufenthalt so schön wie möglich zu machen, war ständig zu erkennen.
Wir werden mit Sicherheit wiederkommen (wie auch zu den anderen Benessere-Hotels, soweit mit Schwimmbad ausgestattet).

Quelle: www.holidaycheck.de

Holger B, September 15

Danke dem Personal aber sonst ……

Wir hatten 2 Übernachtungen zu unserem Hochzeitstag gebucht Schon mit den gelesenen Einschätzungen sind wir hingefahren . Es stimmt das Personal ist Spitze ( ausgenommen der Reinigungsservice ) das Essen war sehr gut auch das Frühstück hatte eine große Auswahl und war frisch zubereitet Wer Lärmempfindlich ist sollte wissen , dass durch den Ort eine sehr gut befahrene Eisenbahnlinie verläuft
Das Doppelbett entpuppte sich als zwei Betten mit einer Besucherritze und war auch schon in die Jahre gekommen , die Massage war sehr gut Die Gastaltung unseres Tisches am Abend war mit sehr viel Liebe gemacht und wir hatten eine sehr schöne Aussicht

Quelle: www.tripadvisor.de

Gunter,12. Oktober 2015

“Ich komme gerne wieder”

+Unkomplizierter Empfang freundlicher Service

Quelle: www.booking.com

Elisabeth:  September 2015

Das Personal ist super freundlich und kompetent. Ich habe mich immer gut aufgehoben gefühlt. Das Frühstück und das Abendessen waren einem drei Sterne entsprechend gut. Es waren einfache Speisen und insofern genau das, was man für diesen Preis verlangen kann. Es war lecker und reichlich.
Der Wellnessbereich ist sicher ausbaufähig. Ebenso könnte auch die Auswahl an Mittagessen noch ein wenig mehr Vielfalt bieten.
Die Umgebung ist sehr ruhig und ein absolutes Plus ist sicher die reine Luft. Ich mochte diese Ruhe und Frische sehr gern!

Quelle: www.holidaycheck.de

Wochenendurlauber, 30. August. 2015

„Ein Hotel zum Entspannen“

+ Wir hatten leider nur eine Übernachtung gebucht und konnten somit den sehr schönen Wellnessbereich nicht voll nutzen. Ein Hotel zum Wohlfühlen, sicher auch im Winter.

-Das Frühstücksbüfett war gut, nur der Platz dafür war sehr knapp.

Quelle: www.booking.com

Markus K. , 19.August.2015

+Hervorragende Lage, sehr gutes Frühstücksbuffett

Quelle: www.hrs.de

Wolfgang, 15.August.2015

„sehr preisgünstiges Quartier in schöner Lage mit guter Verpflegung“

+ sehr schöner Ausblick, Waldnähe, gute Möglichkeit zum Spazieren gehen.

Quelle: www.booking.com

Ingrid : August 2015

Das HOTEL empfiehlt sich sehr gut für einen Wellnessaufenthalt, für einen Wanderurlaub im schönen Werratal und für Erkundigungen im nahen Umfeld.
Wir wurden sehr freundlich empfangen. Unser ZIMMER gehörte zwar noch NICHT zu den renovierten, war jedoch ausreichend groß. Die Betten waren sehr gut – lediglich der Teppichboden sollte schnellstmöglichst entfernt werden.
Der Frühstücksraum ist sehr hell und groß mit einer tollen Sicht über Bad Sooden und ins Werratal. Das Frühstück war sehr gut und vielfältig.
Das Schwimmbad haben wir nicht genutzt.
Wir waren sehr zufrieden und werden wieder kommen.

Quelle: www.holidaycheck.de

Rainer: Juli 2015

Ein durchgängig angenehmer Kurzurlaub in einem wirklich gut geführtem Hotel mit einem jungen sehr engagierten Team.

Zur Bewertung

Katja: Juli 2015

Ein sehr schönes Hotel für einen Wellnessurlaub. Auch sportliche Aktivitäten in der Umgebung sind sehr vielfältig.
Zmimer sind sehr gut. Wellnessbereich des Hotels ist ebenfalls sehr emphelenswert. Essen im Restaurant ist absolut okay. Insgesamt sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Zur Bewertung

Manfred: Juni 2015

Wir können uns nur bedanken für den schönen Aufenthalt. Alle haben sich große Mühe gegeben. Für lärmempfindliche Leute wäre das Haus Villa Werratal nichts, aber für uns war das ok. Positiv waren:

– Sauberkeit
– schöner Wellnessbereich
– schönes Zimmer
– nettes Personal
– gutes Essen
– Preis/Leistung spitze

Zur Bewertung

Esther: April 2015

Wir haben eine kurze Auszeit gebraucht und haben es phantastisch angetroffen!!
Es war alles zu unserer vollsten Zufriedenheit und wir werden mit Sicherheit das Ganze wiederholen.
Lob an alle, die daran mitgewirkt haben, dass man sich ausgesprochen wohl fühlt.
Egal ob Zimmer, Essen, Wellness, die Freundlichkeit des Personals 1*****

Zur Bewertung

Diane: 15. April 2015

Das Hotel liegt ein wenig außerhalb des Zentrums, und in die Fußgängermeile sind es maximal 10 Minuten gemütlicher Fußweg.
Unser Zimmer war recht groß mit TV, Kühlschrank und (gegen Aufpreis gebuchtem) Wasserbett. Das kleine Badezimmer hatte leider keine Heizung, war aber ansonsten in Ordnung.
Die Räumlichkeiten für Frühstück und Abendessen (Restaurant “Frau Holle”) sind sauber, ein klein wenig beengt, aber eigentlich völlig in Ordnung. Das Frühstück hat uns gut gefallen, beim Abend-Büffet haben wir nichts gefunden, was so 100prozentig unseren Geschmack getroffen hat. Die Qualität der Speisen war wirklich gut… nur eben nicht unser Geschmack.
Der Wellness-Bereich ist ziemlich klein und -das hat uns am allermeisten gestört- es gibt keinen Bademantel-Gang zum “Spa”-Bereich. Der Saunabereich ist nicht als “textilfrei” ausgewiesen und tatsächlich auch teilweise einsehbar. Kein Drama, aber suboptimal.
Insgesamt ein ordentliches Hotel mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.
Sollte ich nochmals her kommen, würde ich nur Frühstück, keine Halbpension buchen, und mich nicht auf den Wellness-Bereich im Hotel konzentrieren, sondern lieber zum Saunieren die nahen Werrataltherme nutzen.

Zur Bewertung

Heike: Februar 2015

Preis-Leistungsverhältnis war sehr gut, Wir hatten das Wellness Wochenende gebucht. Massagen wurden richtig gut durchgeführt, Essen war super. Es wurde für unsere vegane Freundin extra vegan zubereitet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Saunabereich vielleicht etwas zu klein, daher haben wir nach der Außensauna gefragt. Diese wurde dann auch angeschaltet. Fazit: freundlich, sauber, zuvorkommend geführtes Hotel mit richtig guten Wellnessangeboten. SPITZE!!!

Zur Bewertung

Anke: Februar 2015

Unser Zweiter Urlaub in diesem Hotel. Und wir fahren sicher wieder hierher oder in ein anderes Hotel aus der Benessere Gruppe. Es gibt insgesamt 6 Hotels im Raum Hessen/Thüringen.
Es gibt ein Haupthaus und zwei Gästehäuser/Nebengebäude mit insgesamt 57 Zimmern. Kleiner, schön angelegter Wellnessbereich mit einer Innen- und einer Außensauna, einem Dampfbad und einem Hallenbad 4 x 7m, 25° Wassertemperatur.
Wir waren im Haupthaus untergebracht. Eine Etage über uns lag der Wellness- und Badebereich, man konnte einfach im Bademantel nach oben bzw. nach unten huschen – ohne durch die Februarkälte zu müssen.
Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen. Durch liebevolle Deko und eine sehr gute Sauberkeit schaut man aber über den einen oder anderen baulichen Mangel/Verschleiss gerne hinweg.
Der Alterdurchschnitt oder bestimmte Personengruppen lassen sich nicht festlegen, es war alles kunterbunt gemischt.

Zur Bewertung

Andrea: Februar 2015

Sehr schönes Hotel . Sehr freundliches Personal,Essen sehr lecker,rundumservic alles Top, Alles sehr sauber.
Würde immer wieder gern hinfahren.

Zur Bewertung

Juliane: Januar 2015

Es war ein wirklich tolles Wochenende zum entspannen.
Das Personal war sehr freundlich und wir haben uns stets wohl gefühlt.
Der Poolbereich hätte ein bisschen gepflegter sein können aber der kleine süße Saunabereich hat das wieder wett gemacht.
Wir kommen sehr gerne wieder.

Zur Bewertung

Franziska: Januar 2015

Wir haben einen tollen Wellnessaufenthalt gehabt! Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt definitiv, man kann aber kein 5-Sterne-Hotel erwarten. Besonders gefallen hat uns der Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Schwimmbad und Ruhezone. Massage ebenfalls top! Bei Fragen steht einem das freundliche Personal stets zur Verfügung.
Weniger gut war das Abendessen, aber dennoch okay. Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, jedoch sehr geräumig und mit allem ausgestattet, was man braucht.

Zur Bewertung

Jürgen: Dezember 2014

5 erholsame, sehr angenehme Tage bei gutem Service, leckerem Essen und wohligen Wellnessangeboten. Besonders positiv war die Freundlichekti der Mitarbeiter.

Zur Bewertung

Cathrin: Dezember 2014

Alles prima, sehr freundliches Personal, super Service, Frühstücksbuffet suuuuuper lecker
Nur das Wasser des Schwimmbads war etwas kühl.

Zur Bewertung

Petra: Februar 2015

Ich bin alleine mit einem 2 Monate alten Säugling gereist und hatte ein Einzelzimmer im Dachgeschoss. Die Einzelzimmer sind sehr geräumig, mit Dusche oder Wanne ausgestattet, sowie einem zweiten Bett. Das Personal hat nicht nur angeboten, Tasche und/oder Kind nach oben zu tragen sondern immer ganz selbstverständlich die Tür aufgehalten, ein Späßchen gemacht… Es sind nur wenige Gehminuten zur Therme, die hauseigene Bade/Saunalandschaft ist auch sehr schön. Das Haus ist etwas verwinkelt – damit aber urgemütlich. Das Frühstück ist sehr zu empfehlen.

Quelle: www.booking.com

Dierk: Oktober 2014

[ + ] Das Personal war immer freundlich. Ich war 8 Nächte dort und war zu frieden.Ich hatte das Zimmer 208 und hatte einen Gemeinschaftsbalkon mit toller Aussicht.
[ – ] Hellhörigkeit.

Quelle: www.booking.com

Wolfgang: September 2014

[ + ] Sehr gutes Ambiente , gute Betten, sehr guter Service, gutes Frühstück, Personal sehr emsig und hilfsbereit. Immer wieder gern.

[ – ] Abfahrt auf dem Grundstück nicht gut.Parkplätze problematisch, für gehbehinderte, wenn unterhalb geparkt werden muss, sehr schlecht zugänglich, da sehr steil

Quelle: www.booking.com

Armin: Juli 2014

[ + ]Die Lage incl. Aussicht und der Wellnessbereich sind spitze. Sehr gutes Frühstück und freundliches Personal.

Quelle: www.booking.com

Gruppenreisende: Februar 2015

[ + ] “Die Herzlichkeit des Personals, man fühlte sich willkommen und aufgenommen wie in einer großen Familie. Sehr gute Küche, wir hatten Abendbuffett hinzugebucht. Würden das Hotel jederzeit wieder buchen.”

“Etwas zu wenig Parkplätze, bedingt vielleicht auch durch Karnevall und viele Alleinreisende mit PKW”

Quelle: www.hotel.de

Firmenkunden: August 2014

[ + ] “Nettes Personal, schönes Ambiente ”

Quelle: www.hotel.de

Privat Alleinreisende: Mai 2014

[ + ] “Frühstück sehr reichhaltig. Hier findet jeder was. Herausragend die Qualität der Matraze.”

[ – ] “Parkplatz sehr eng bemessen, wenn das Hotel voll belegt ist.”

Quelle: www.hotel.de